Redbull Crashed Ice 2011 München

Dienstag, 01. Februar 2011 von Harry

München 2011 – Redbull Crashed Ice Event auf dem Olympiagelände und die HDR-Tonung Bildkorrektur von Photoshop CS5.

RedBull Crashed Ice 2011 München RedBull Crashed Ice 2011 München RedBull Crashed Ice 2011 München RedBull Crashed Ice 2011 München

Münchner Allianz Arena in HDR

Samstag, 30. Oktober 2010 von Harry
Münchner Allianz Arena in HDR

Die Münchner Allianz Arena in leichter HDR Variation. Variation ist ein tolles Wort, es erinnert mich immer an einer kleine Reise durch Unbarn. Dort konnte man vorzüglich die Delikatesse „Variationen vom Fleisch“ bestellen. Mit dabei natürlich die Variationen vom Knödel und Variationen vom Kraut. Nicht die leichteste Kost, klar, aber das ist Photoshop auch nicht immer.

Besonders entzückt hat mich, dass das Bild bei view.stern.de in die Gallerie auf der Startseite ausgesucht wurde.

Photoshop CS5 langsam

Montag, 25. Oktober 2010 von Harry

Vielleicht macht ja noch jemand außer ich diese Erfahrung, ich nehme es mal stark an. Ihr installiert Photoshop CS5 auf einem Rechner oder Laptop mit einer nicht so leistungsfähigen Grafikkarte. In meinem Fall ein paar Jahre altes Dell Laptop. Soweit alles kein Problem, doch im Vergleich zu CS4 scheint Photoshop CS5 bei einigen Sachen recht langsam zu werden.

Geäußert hat sich das in einer recht nervigen Weise. Ein Bild mit vielen Mega-Pixeln von der Canon 5D Mark II öffnen, danach das komplette Bild bzw. Ebene mit STRG+A markieren. Keine dramatische Aktion, trotzdem wurde die Navigation durch die Menüs nach dieser einfachen Aktion träge. Kein Dauerzustand für einen Laptop mit Dual Core Prozessor, soviel steht fest.

Die Lösung ist einfach, Photoshop hat in neueren Versionen die Möglichkeit die Grafikkarte (GPU) zu verwenden, um gewissen Aktionen zu beschleunigen. Das ganze passiert mittels „OpenGL“. Hat man nun wie ich eine schwache Grafikkarte, kann sich diese Verbesserung wohl auch zur Verschlechterung ausprägen.

So schlimm ist das allerdings auch nicht, weil Photoshop die Einstellung bietet die OpenGL Option entweder komplett zu deaktivieren, oder den Modus von „Normal“ auf „Einfach“ zu setzen. Die zweite Möglichkeit hat auf meinem, mittlerweile wohl doch schon in die Jahre gekommenen, 1.800€ Laptop schon geholfen ein normales Verhalten zurück zu gewinnen. Wenn das nicht hilft würde ich versuchen OpenGL komplett zu deaktivieren. Das Einstellungsmenü dazu findet man unter Bearbeiten->Voreinstellungen->Leistung.

Schneller ist halt nicht immer schneller, oft trügt der Schein 🙂

photoshopopengleinstellungen

ADAC Notarzt Hubschrauber in HDR

Sonntag, 17. Oktober 2010 von Harry
ADAC Notarzt Hubschrauber HDR

Adobe bringt in Photoshop CS5 eine kleine, aber für mich ganz interessante Neuerung. Es handelt sich dabei um eine neue Bildkorrektur „HDR Tonung“. Die erlaubt es aus einem Bild ein HDR Bild zu erzeugen. Klar jetzt lässt sich drüber streiten ob ein HDR Bild aus nur einem Bild auch ein HDR Bild ist oder nicht. Das will mir an dieser Stelle jetzt mal egal sein.

Zu finden ist die Funktion „HDR Tonung“ unter Bild->Korrekturen->HDR Tonung. Im Beispiel oben wurde ein RAW Bild als Ausgangsbasis verwendet. In manchen Fällen ist mir Photomatix zwar noch lieber, vermutlich weil es vertrauter ist. Dennoch werde ich die Funktion weiter testen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Social Media Kontakt

Kontakt via facebook
Kontakt via twitter Kontakt via flickr

Kategorien

Archive

Neueste Beiträge

Schlagwörter

Links

Blogroll

 

© 2008-2017 harry-j-bauer.de - Impressum - Facebook - Twitter

Einträge und Kommentare.